Herzlich willkommen in Horka

Sehr geehrte Besucher unserer Homepage,

ich freue mich sehr über Ihr Interesse an der Gemeinde Horka und lade Sie herzlich ein, weitere wissenswerte Informationen über unser Dorf zu sammeln.

Horka wurde erstmals im Jahr 1305 urkundlich erwähnt. Aus dieser früheren Zeit stammt auch unser Wahrzeichen, die bis heute in ihrer Ganzheit erhaltene Wehrmauer, die mit einem Durchmesser von 50 m und einer Höhe von 7,50 m die schöne Horkaer Kirche umgibt. Diese Burgmauer wird gegenwärtig umfassend saniert und stellt auch in den nächsten Jahren in Verbindung mit den jahrhunderte alten Wandgemälden der Kirche, dem aus dem Jahr 1667 stammenden Altar und dem  daraus entstehendem Flair ein beliebtes Ziel vieler Menschen aus Nah und Fern dar. Verschiedene kulturelle Höhepunkte versüßen Ihnen einen Besuch in diesem Umfeld zusätzlich.

Im Jahr 1994 erweiterte sich das Horkaer Territorium um die Ortsteile Biehain und Mückenhain. Heute fühlen sich die etwa 1.850 Einwohner in unserer Gemeinde sehr wohl. Reges Vereinsleben, eine bestens sanierte Grundschule mit vielen Ganztagsangeboten, der neu errichtete Hort und die neue Kindertagesstätte lassen auf ein aktives Dorfleben schließen.

Wer die Ruhe liebt, findet in der wald- und wasserreichen Umgebung ausgezeichnete Entspannungsmöglichkeiten. Der Besuch unserer Gaststätten, die touristischen Highlights in der Umgebung und die schnellen Verkehrsverbindungen in die umligenden Kleinstädte sowie die attraktive Europastadt Görlitz sind jederzeit eine Empfehlung wert.

Horka ist Mitglied des Verwaltungsverbandes Weißer Schöps / Neiße. Dieser trägt die Verantwortung für alle Verwaltungsangelegenheiten der vier Mitgliedsgemeinden gemäß Verbandssatzung. Dabei bleibt jedoch die kommunale Selbstständigkeit mit eigenem Bürgermeister und Gemeinderat bei der Gemeinde Horka. Bürgeranliegen können somit schnell und auf kurzem Weg während der Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung Horka entgegengenommen werden.

Ich hoffe, mit der kurzen Einführung Ihre Neugierde auf Horka geweckt zu haben. Für unsere ortsansässigen Mitbürger mögen diese Seiten besonders auf kommunalpolitisch  aktuellem Gebiet von Bedeutung sein.

Weiterhin empfehle ich Ihnen , den zahlreich angebrachten Links in den nebenstehenden Rubriken zu folgen. Dort finden Sie viele weitere interessante Informationen zu unserer Gemeinde. Haben Sie also viel Freude beim Durchblättern unserer Seiten.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Nitschke
Bürgermeister der Gemeinde Horka